Hals-Wichtel - Halswickel Set

Hals-Wichtel - Halswickel Set


€26,00

Inkl. MwSt.

Bei Ihnen: In 1-3 Werktagen

SM
PinkGelbHellgrünBlau
  • ab 60€ kostenloser Versand nach Österreich und Deutschland

  • schon über 1000fach in unserer Apotheke verkauft

  • sichere Verbindung

  • Geld zurück Garantie

  • ohne Tierversuche

  • altes Wissen zeitgemäß anwendbar gemacht

  • speziell für Kinder

  • Auberg Produkte werden in Österreich produziert

  • in 2 Größen erhältlich
    Größentabelle (Halsumfang in cm)
    Größe (S): (25 bis 30 cm) ca. 2 bis 6 Jahre
    Größe (M): (30 bis 35 cm) ab ca. 7 Jahren
  • in hellgrün, pink, blau oder gelb
  • inklusive Viskosetuch, Innentuch und Zwischentuch
  • Prinzessin Ho passt hervorragend dazu für den trockenen Wickel
  • Prinzessin Salbei passt hervorragend dazu für den feuchten Wickel
  • in Österreich genäht
  • Produktinformation
  • Inhaltsstoffe
  • Bewertungen

Mit den Auberg Produkten aus Österreich in die Welt der Wichtel eintauchen und Kindergesundheit mit neuen Augen sehen. 

Wickel sind seit Jahrhunderten bekannt. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte und steigern das Wohlbefinden auf natürliche Weise. 

Der traditionelle Brustwickel unterstützt den Körper bei seiner Genesung, insbesonders durch die Wärme in Kombination mit diversen Zusätzen, wie Wickelöle, Wickelsalze oder Bienenwachsauflagen.

Die fertigen Wickel-Sets von Auberg haben sich durch ihre einfache Anwendung sehr bewährt. Jeder der Wickel hat einen dreilagigen Aufbau, bestehend aus Innentuch, Zwischentuch und Außentuch. Jedes dieser Tücher erfüllt seine eigenen Aufgaben. Die spezifischen Stoffeigenschaften der Wickeltücher tragen wesentlich zum gewünschten Effekt des Wickels bei.

Viskosetücher

Viskosetücher dienen als Trägermaterial für Wickelöle bei der Anwendung als trocken warmer Wickel. Diese Viskosetücher sind Einmalprodukte und können hier nachbestellt werden. 

Innentuch

Das Innentuch dient als Träger für Wickelsalze bei der feucht- warmen Anwendung des Wickels. Das Waffelpiquéeaus reiner Baumwolle ist strapazierfähig und
sehr angenehm auf der Haut.

Zwischentuch

Dieses Baumwolltuch sorgt für ein gleichmäßiges Trocknen und schützt zusätzlich das 2-lagige Außentuch. (auch reine Baumwolle)

Außentuch

Einem zweilagigen wärmenden Außentuch (Naturmolton und bedruckte Baumwolle). 

Zusätzlich befindet sich im Set noch ein mit Schafwolle gefülltes Wärmekissen, ein Viskosetuch sowie eine Baumwolltasche welche für den traditionellen Zitronenwickel geeignet ist. 

Zusätze
Wickelsalz und Wickelöl

Wickelöle und Wickelsalze sind Zusätze, die die Wirkung des Wickels wesentlich verstärken können. Die darin enthaltenen ätherischen Öle werden durch die Haut aufgenommen und gelangen mit dem Blutkreislauf schnell in den gesamten Körper.

Der schnell anwendbare Halswickel aktiviert die Abwehrkräfte und ist ein wirkungsvolles Hausmittel. Der Halswickel kann auch ohne Zusätze aufgrund der durchblutungsfördernden, wärmenden Stoffeigenschaften seine angenehme Wirkung entfalten.

2 Arten des Halswickels:

Wärmeentziehender Halswickel: Diese Anwendung wirkt abschwellend. Man nimmt dazu nicht zu kaltes Wasser. Diese Anwendung kann mit Wickelsalz kombiniert werden oder man macht den Zitronenwickel.

Anwendung:

Zitronenauflage (kühl)

Hierfür benötigt man eine ungespritzte Zitrone aus biologischen Anbau:

  1. Die Zitrone wird in dünne (ca. 1/2 cm dick) Scheiben geschnitten. 
  2. Diese Scheiben werden nun in die Baumwolltasche des Halswickels nebeneinander geschichtet. Leicht andrücken und die Tasche mit Hilfer der Kletter an das Außentuch fixieren und den vorbereiteten Wickel um den Hals legen. 
  3. Der Wickel bleibt 30 bis 60 Minuten angelegt. Die Zitronen können am Hals ein Prickeln und eine leichte Rötung bewirken. Wird der Wickel aufgrund der Zitronen als unangenehm empfunden, den Wickel abnehmen. 
  4. Nach dem Entfernen der Zitronenscheiben den Hals noch 1- 2 Stunden mit dem Außentuch vor Zugluft und Kälte schützen. 

    Bei hautempfindlichen Personen und Kinder unter 8 Jahren sind anstelle der Zitronenauflage die Anwendung 1 oder 2 (wärmend siehe unten) zu bevorzugen. 

Wärmeerzeugender Halswickel: Diese Anwendung wirkt durchwärmend und durchblutungsfördernd und kann mit Wickelsalz und warmem Wasser als auch mit Wickelöl kombiniert werden.

Wärmender Halswickel

Anwendung 1:

Feucht warmer Wickel mit Hilfe von Prinz Salbei.
So wird´s gemacht:

  1. Man nehme eine Schüssel mit ca. 1/4 Liter heißem Wasser und löst darin 1 Dosierlöffel (ca. 10 Gramm) Wickelsalz auf.
  2. Dann wird das Innentuch aus Waffelpiqué darin getränkt, anschließend rasch gründlich ausgewrungen.
  3. Das nun feuchte und gut warme Tuch wird so rasch wie möglich von vorne, von Ohr zu Ohr an den Hals gelegt und mit dem trockenen Teil (Baumwolle) des Tuchs umwickelt. Mit dem Außentuch relativ straff aber noch angenehm fixieren. 

Anwendung 2:

Ölauflage mit Hilfe von Prinzessin Ho. 

So wird´s gemacht:

  1. Ein Viskosetuch auf die passende Größe falten. Das Tuch sollte von Ohr zu Ohr gelegt werden können. 
  2. Nun das Viskosetuch mit ca. 15 bis 20 Tropfen Öl gleichmäßig beträufeln. 
  3. Das Viskosetuch mit der öligen Seite von Ohr zu Ohr an den Hals legen. Nach Belieben das kombinierte Innen/Zwischentuch darüber wickeln, mit dem Außentuch fixieren.
  4. Die Ölauflage kann beliebig lange am Hals verbleiben. Wenn es wohltut bis zu mehreren Stunden. 

Es reicht eine Anwendung pro Tag (entweder Anwendung 1 oder 2), welche an mehreren aneinanderfolgenden Tagen wiederholt werden kann. 

Unsere Erfahrung hat gezeigt:
Bei Fragen zu den Wickeln ist es oft einfacher 5 Minuten zu telefonieren und schon ist alles schnell erklärt. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und rufen sie uns zwischen Montag und Freitag 8 bis 18 Uhr einfach an, dann beantworten wir ihnen gerne ihre Fragen zu den Wickeln.  0043 3512 82661

Pflegehinweise: Um lange Freude an dem hochwertigem Produkt zu haben beachten Sie bitte die Pflegehinweise. Innen- und Zwischentuch sind bis 60 Grad waschbar. Aufgrund der geringen Größe wird aber eine Handwäsche empfohlen. Für das Außentuch empfehlen wir eine Handwäsche mit Wollwaschmittel. Nach dem Waschen die Wickeltücher in Form ziehen bzw. bügeln. 


Viskosetücher

Viskosetücher dienen als Trägermaterial für Wickelöle bei der Anwendung als trocken warmer Wickel. Diese Viskosetücher sind Einmalprodukte und können hier nachbestellt werden. 

Innentuch

Das Innentuch dient als Träger für Wickelsalze bei der feucht- warmen Anwendung des Wickels. Das Waffelpiquée aus reiner Baumwolle ist strapazierfähig und
sehr angenehm auf der Haut.

Zwischentuch

Dieses Baumwolltuch sorgt für ein gleichmäßiges Trocknen und schützt zusätzlich das 2-lagige Außentuch. (auch reine Baumwolle)

Außentuch

Einem zweilagigen wärmenden Außentuch (Naturmolton und bedruckte Baumwolle). 

Zusätzlich befindet sich im Set noch ein mit Schafwolle gefülltes Wärmekissen, ein Viskosetuch sowie eine Baumwolltasche welche für den traditionellen Zitronenwickel geeignet ist. 

 

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)