Brust-Wichtel - Brustwickel Set

Brust-Wichtel - Brustwickel Set


€39,00

Inkl. MwSt.

Bei Ihnen: In 1-3 Werktagen

XSSM
GelbDunkelgrünPinkBlau
  • ab 60€ kostenloser Versand nach Österreich und Deutschland

  • schon über 1000fach in unserer Apotheke verkauft

  • sichere Verbindung

  • Geld zurück Garantie

  • ohne Tierversuche

  • altes Wissen zeitgemäß anwendbar gemacht

  • speziell für Kinder

  • Auberg Produkte werden in Österreich produziert

  • in 3 Größen erhältlich
    Größe (XS): ca. 0-2 Jahre (Brustumfang 35-50 cm)
    Größe (S): (45-65 cm) ca. 2-6 Jahre
    Größe (M): (60-85 cm) ca. 6-12 Jahre
  • in dunkelgrün, pink, blau oder gelb
  • inklusive Viskosetuch, Innentuch und Zwischentuch
  • Prinzessin Angelika passt hervorragend dazu für den trockenen Wickel
  • Prinz Ficht passt hervorragend dazu für den feuchten Wickel
  • in Österreich genäht
  • Produktinformation
  • Inhaltsstoffe
  • Bewertungen

Mit den Auberg Produkten aus Österreich in die Welt der Wichtel eintauchen und Kindergesundheit mit neuen Augen sehen. 

Wickel sind seit Jahrhunderten bekannt. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte und steigern das Wohlbefinden auf natürliche Weise. 

Der traditionelle Brustwickel unterstützt den Körper bei seiner Genesung, insbesonders durch die Wärme in Kombination mit diversen Zusätzen, wie Wickelöle, Wickelsalze oder Bienenwachsauflagen.

Die fertigen Wickel-Sets von Auberg haben sich durch ihre einfache Anwendung sehr bewährt. Jeder der Wickel hat einen dreilagigen Aufbau, bestehend aus Innentuch, Zwischentuch und Außentuch. Jedes dieser Tücher erfüllt seine eigenen Aufgaben. Die spezifischen Stoffeigenschaften der Wickeltücher tragen wesentlich zum gewünschten Effekt des Wickels bei.

Viskosetücher

Viskosetücher dienen als Trägermaterial für Wickelöle bei der Anwendung als trocken warmer Wickel. Diese Viskosetücher sind Einmalprodukte und können hier nachbestellt werden. 

Unser Brustwickel kann auch als wärmespendender, entspannender und schlaffördernder Bauchwickel für Baby und Kinder wirkungsvoll eingesetzt werden.

Innentuch

Das Innentuch dient als Träger für Wickelsalze bei der feucht- warmen Anwendung des Wickels. Das Waffelpiquéeaus reiner Baumwolle ist strapazierfähig und
sehr angenehm auf der Haut.

Zwischentuch

Dieses Baumwolltuch sorgt für ein gleichmäßiges Trocknen und schützt zusätzlich das 2-lagige Außentuch.

Zusätze
Wickelsalz und Wickelöl

Wickelöle und Wickelsalze sind Zusätze, die die Wirkung des Wickels wesentlich verstärken können. Die darin enthaltenen ätherischen Öle werden durch die Haut aufgenommen und gelangen mit dem Blutkreislauf schnell in den gesamten Körper.

Wickelsalze werden für feuchtwarme Wickel, Wickelöle für trockene Wickel-Anwen- dungen verwendet. Feuchtwarme Wickel wirken intensiver, da die Wärme wesentlich besser geleitet wird. Für Babys und Kleinkinder bis ca. 2-3 Jahre sind trockene Ölanwendungen zu bevorzugen. 

Entspannender und beruhigender Brustwickel
Es gibt mehrere Möglichkeiten den Brustwickel mit Hilfe verschiedener Zusätze anzuwenden. 

Anwendung 1:

Feucht warmer Wickel mit Hilfe von Prinz Ficht (Wickelsalz)

So wird´s gemacht: 

  1. Den "kleinen Patienten" auf das vorbereitete Außentuch legen und bis zum entgültigen Anlegen des Wickels warm zudecken.
    Zum ausgleichenden Warmhalten kann der Wickel mit dem Wärmekissen, in die vorgesehene Tasche im Rückenteil gesteckt, ergänzt werden. 
  2. Man nehme eine Schüssel mit ca. 1/2 Liter heißem Wasser und löst darin 2 Dosierlöffel (ca. 20 g) Wickelsalz auf.
  3. Dann wird das Innentuch aus Waffelpiqué darin getränkt und gründlich ausgewrungen.
  4. Das nun feuchte und gut warme Tuch wird so rasch wie möglich auf die Brust gelegt (Vorsicht Temperatur!).
  5. Nun wird das feuchte Innentuch sofort mit dem Zwischentuch bedeckt und mit dem Außentuch relativ straff, aber noch angenehm fixiert.

    Danach ruhen. Der Wickel soll mindestens 15 Minuten belassen werden. Die Verweildauer kann jedoch wesentlich länger sein und hängt vom jeweiligen Wohlbefinden ab. 

    Nach Entfernen des Innentuchs die Haut gut abtrocknen und warm anziehen. Danach noch mindestens 15 Minuten nachruhen. 

    Kontraindikation: Feucht heiße Brustwickel nicht bei Fieber oder Herz/Kreislaufproblemen anwenden.

Anwendung 2: 

Ölauflage mit Hilfe von Prinzessin Angelika (Wickelöl) 

So wird´s gemacht:

  1. Den "kleinen Patienten" auf das ausgebreitete Außentuch legen und bis zum entgültigen Anlegen des Wickels warm zudecken. 
    Zum augleichenden Warmhalten, kann der Wickel mit dem Wärmekissen, in die vorgesehene Tasche im Rückenteil gesteckt, ergänzt werden.
  2. Ein Viskose-Tuch mit ca. 20 Tropfen Öl gleichmäßig beträufeln.
  3. Das Viskosetuch mit der öligen Seite auf die Brust auflegen. 
  4. Das - nach Möglichkeit erwärmte - Zwischentuch darüber legen und mit dem Außentuch fixieren. 

    Die Ölauflage kann beliebig lange am Körper verbleiben. Wenn sie wohltut, bis zu mehrere Stunden. 

Es reicht eine Anwendung pro Tag (entweder Anwendung 1 oder 2), welche an mehreren aneinander folgenden Tagen wiederholt werden kann. 

Während bei den feucht warmen Wickeln und Auflagen eher die intensive Wärme im Vordergrund steht, bildet hier das Öl einen sanften Wärmemantel, der durch spezifische ätherische Öle bestimmter Pflanzen wirkt. 

Unsere Erfahrung hat gezeigt:
Bei Fragen zu den Wickeln ist es oft einfacher 5 Minuten zu telefonieren und schon ist alles schnell erklärt. Bitte nehmen Sie sich die Zeit und rufen sie uns zwischen Montag und Freitag 8 bis 18 Uhr einfach an, dann beantworten wir ihnen gerne ihre Fragen zu den Wickeln.  0043 3512 82661

Pflegehinweise: Um lange Freude an dem hochwertigen Produkt zu haben beachten Sie bitte die Pflegehinweise. Innen- und Zwischentuch sind bis zu 60 Grad Celsius waschbar. Aufgrund der geringen Größe wird aber eine Handwäsche empfohlen. Für das Außentuch empfehlen wir eine Handwäsche mit Wollwaschmittel. Nach dem Waschen die Wickeltücher in Form ziehen und bügeln. 



 

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)